MATERIAL

FEST, LEICHT UND BESTÄNDIG,

alle diese Eigenschaften hat der glasfaserverstärkte Kunststoff (GFK).

Der glasfaserverstärkte Kunststoff (Fiberglas) ist ein Kompositwerkstoff, das aus Glasfasern und aus gehärtetem Kunstharz besteht. Er zeichnet sich durch große Festigkeit, Beständigkeit gegen Chemikalien und Wetter, durch niedriges Gewicht und gute hygienische Eigenschaften aus. Die Grundlage der Erzeugung von glasverstärkten Kunststoff ist das Anstreichen oder Einspritzen von Harz in eine Form. Die Glasfaser können auf die Harzschicht manuell aufgelegt werden, in der Regel wie das Gewebe. Die Härtung verläuft entweder getrennt oder bei erhöhter Temperatur.   

Der Fiberglas kann bei der Herstellung von Rümpfen der Schiffe oder von Teilen der Karosserien der Wagen verwendet werden. Es bestehen daraus zum Beispiel Rotorblätter der Windkraftanlagen. Alle unsere Produkte, die wir aus dem Fiberglas erzeugen, können Sie sich auf unserer Webseite in der Sektion ANDERE PRODUKTE ansehen.

Unser Interesse hat der Fiberglas als Ausgangsmaterialbei der Erzeugung von Blumentöpfen, Blumenkübeln und Blumenkästen geweckt.  

WIR GLAUBEN, DASS AUCH SIE VON DIESEM MATERIAL BEGEISTERT WERDEN.

Sehen Sie sich unsererealisierten Projekte an

Unsere Projekte